Geräumiges Generationenhaus mit Büro, barrierefrei, Fernblick, Top-Lage!

  • 1.690.000€
Forchheim, Oberfranken
Empfohlen Zu verkaufen PREMIUM
Geräumiges Generationenhaus mit Büro, barrierefrei, Fernblick, Top-Lage!
Forchheim, Oberfranken
  • 1.690.000€

Übersicht

Objekt-ID: F-2206VS
  • Villa
  • Immobilientyp
  • 6
  • Zimmer
  • 2
  • Badezimmer
  • 396
  • 1479
  • Grundstück m²

Details

Aktualisiert am Juni 25, 2024 beim 8:02 am
  • Objekt-ID: F-2206VS
  • Preis: 1.690.000€
  • Wohnfläche: 396 m²
  • Grundstücksfläche: 1479 m²
  • Schlafzimmer: 4
  • Zimmer: 6
  • Badezimmer: 2
  • Baujahr: 1975
  • Immobilientyp: Villa
  • Immobilienstatus: Zu verkaufen

Weitere Details

  • Heizungsart: Zentralheizung, Fußbodenheizung
  • Lage/Gebiet: Wohngebiet
  • Anzahl Etagen: 2,0
  • Preise zuzüglich Mehrwertsteuer: nein
  • Courtage: 2,975 % vom Kaufpreis inkl. MwSt.
  • MwSt.-Satz: 19 %
  • Nutzfläche: 82,18 m²
  • Gesamtfläche: 478,38 m²
  • Separate WCs: 1
  • Balkone: 2
  • Terrassen: 2
  • Wohn- und Schlafzimmer: 2
  • Zimmer insgesamt: 6
  • Teilbar ab: 396,2 m²
  • Art der Ausstattung: gehoben
  • Befeuerung: Öl
  • Bodenbelag: Fliesen, Stein
  • Badausstattung: Dusche, Badewanne, Fenster im Badezimmer
  • Küche: Einbauküche, Offene Küche
  • Ausrichtung Balkon/Terrasse: Süd-Ost
  • Stellplatzart: Freiplatz
  • Zustand: gepflegt
  • Letzte Modernisierung: 2003

Beschreibung

Dieses geräumige Generationenhaus befindet sich auf einem uneinsehbaren Grundstück mit ebenem parkähnlich angelegten Garten. Das außergewöhnliche Anwesen liegt in einer sehr begehrten Wohngegend und ist über eine Privatstraße erreichbar. Die ruhige exponierte Lage und das gehobene Umfeld werden Sie begeistern. Der freitragende Strukturbau mit offenem Grundriss und großflächigen Glasfronten bietet ein lichtdurchflutetes Ambiente mit großzügigem Raumgefühl, und ist absolut variabel in innerer Gestaltung und Nutzung. Das Erdgeschoss ist barrierefrei zugänglich. Über die beeindruckende Wohnhalle mit offenem Kamin gelangen Sie zur großen teilüberdachten Terrasse mit Außenkamin und dem schön angelegten Garten. Eine antike Holztüre führt direkt in den großen Anbau mit Indoor-Pool, Whirlpool und Sauna. Der Anbau wäre optional hervorragend geeignet für den Ausbau zu einer separaten Wohn- oder Büroeinhheit, besonders interessant für Selbstständige und Freiberufler. Von der Galerie mit Balkon als auch der Dachterrasse über dem Anbau genießen Sie einen gigantischen Fernblick. Optional gibt es eine für diese Gegend seltene Möglichkeit zur Errichtung von 3 Wohneinheiten, eine positive Bauvoranfrage hierfür liegt bereits vor. Hier bietet sich genügend Platz für Generationenwohnen, Familie vereint unter einem Dach, sowie Freiraum, um Ihren persönlichen Lebensraum zu gestalten!

Das Anwesen liegt in Oberfranken und befindet sich in begehrter Wohnlage der Stadt Forchheim mit direkter Nähe zum Kellerwald. Forchheim ist eine fränkische Große Kreisstadt im Süden des bayerischen Regierungsbezirks Oberfranken und Sitz des Landratsamts Forchheim mit über 34.812 Einwohnern. Die Stadt ist seit April 2005 Teil der Metropolregion Nürnberg und seit Oktober 2002 der Wirtschaftsregion Bamberg-Forchheim. Der größte Arbeitgeber mit Sitz in Forchheim ist die Siemens Healthineers AG. Seit jeher hat Forchheim eine pochende Leidenschaft für Industrie, Handwerk, Medien, Medizin, Forschung und weitere Wirtschaftszweige und liefert starke Impulse für Wachstum und Erfolg. Darauf vertrauen zahlreiche etablierte Unternehmen. Beste Infrastruktur mit Ärzten, Apotheken, Klinikum, Banken, Kindergärten, Schulen, sowie diversen Einkaufsmöglichkeiten ist gegeben. Über ein großzügiges Freizeit- und Sportangebot kann man sich ebenfalls freuen. Die Verbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist hervorragend. Gute Verkehrsanbindung über die Bundesautobahnen A73 und A3 nach Bamberg, Erlangen und Nürnberg.

– Geräumiges Generationenhaus, repräsentativer Eingangsbereich, 2 Eingänge
– Freitragender Strukturbau, offener Grundriss, variable Gestaltung & Nutzung
– Privatstraße, Anfahrt mit Pkw/Lkw bis direkt vor die Haustüre, leichte Hanglage
– Teilüberdachte Terrasse mit Außenkamin, ca. 60 m2 Fläche, uneinsehbar
– 2 Balkone, Dachterrasse mit Südostausrichtung, gigantischer Fernblick
– Ebener parkähnlich angelegter Garten, schmiedeeiserne Tore
– Offene Wohnhalle, 6 Zimmer, 4 Schlafzimmer, 2 Ankleiden, 2 Etagen
– Elternschlafzimmer mit Bad en suite, plus abgeschlossener Innenhof
– Offene Küche mit Mittelblock, Hauswirtschaftsraum, Speisekammer
– 2 Bäder, Bad mit Trompe-l’oeil Malereien, Wanne, Dusche, Gäste-WC
– Indoor-Pool, Whirlpool und Sauna, antike Holztüre aus Kloster Banz
– Großflächige Glasfronten, hochwertige Schiebeelemente, Holzfenster
– Hochwertiger Steinboden, Fliesenboden, Teppichboden, Sonnenmarkise
– Fußbodenheizung, Zentralheizung, im Boden eingelassene Radiatoren
– Ölheizung, 2 offene Kamine, geschlossen als Ofen heizbar, Außenkamin
– Technikraum, Heizungsraum, Kellerraum, teilunterkellert
– 2 große Garagen mit elektrischen Toren, 4 Außenstellplätze
– Positive Bauvoranfrage für Errichtung von 3 Wohneinheiten
– DVBT, VDSL, Kabelanschluss, Erdgeschoss barrierefrei zugänglich

Der Maklervertrag mit KUPFER IMMOBILIEN kommt durch schriftliche Vereinbarung oder die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dies bitte umgehend mit. Die Käufercourtage in Höhe von 2,975 % auf den Gesamtkaufpreis inkl. MwSt. ist verdient und fällig bei notariellem Vertragsabschluss. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Der Makler erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Der Käufer trägt Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten. Die Weitergabe dieses Exposés an Dritte ohne unsere Zustimmung löst ggf. Courtage- bzw. Schadensersatzansprüche aus. Im Übrigen gelten unsere AGB für die Rechtsbeziehung zwischen Ihnen und KUPFER IMMOBILIEN.

Energieeffizienz

  • Energieausweis-Art: Bedarf
  • Engergieausweis gültig bis: 11.05.2033
  • Endenergiebedarf: 203,50 kWh/(m²*a)
  • Primärenergieträger: Öl
  • Energieeffizienzklasse: G
  • Energieausweis-Ausstellungsdatum: 11.05.2023
  • Energieausweis-Jahrgang: ab Mai 2014

Energieklasse

  • Energetische Klasse: G
  • Globaler Energieleistungsindex: 203,50 kWh/(m²*a)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • 203,50 kWh/(m²*a) | Energieklasse G
    G
  • H
  • Stadt Forchheim
  • Postleitzahl 91301
  • Region Oberfranken
  • Land Deutschland

Walkscore

Besichtigung planen

Ihre Information

0 Rezension

Sort by:
Leave a Review

Leave a Review

Ähnliche Auflistungen

Compare listings

Vergleichen
Petra Kupfer
  • Petra Kupfer